Cyber

Cyberversicherung

Was ist eigentlich eine Cyberversicherung und brauch ich so eine Versicherung für meine Zahnarztpraxis?

Beim Begriff Cyber, in Zusammenhang mit Versicherungen, versteht man eine Police die ihre sensiblen Daten und den daraus resultierenden Schäden eines Verlustes abdeckt.

Nicht nur Großkonzerne müssen sich schützen vor Cyber-Kriminalität, auch Sie als Zahnarztpraxis. Das Internet der Dinge ist bereits im Alltag angekommen. Sicherlich haben Sie schon smartes Equipment oder ans Internet angeschlossene Computer in Ihrer Praxis, damit tragen Sie die Verantwortung für die gespeicherten Daten.

Mit sensiblen Kundendaten zu arbeiten erfordert in der heutigen Zeit ein hohes Maß an Betriebssicherheit und falls diese Mechanismen doch einmal versagen, brauchen Sie einen starken Partner an Ihrer Seite.

Email Anhänge bergen unter Umständen gefahren. Ihr Computer wird verschlüsselt, Daten werden geklaut oder verändert alltägliche Gefahren in unserer heutigen Zeit. Die Möglichkeiten für Hacker sind vielfältig und es kann jeden treffen. Diese Versicherung deckt folgendes ab im Zusammenhang mit Ihren Daten:

Nicht kriminelle Ursachen:

Durch höhere Gewalt verursachter Datenverlust oder durch einen Stromausfall.

Menschliches Fehlverhalten wie z.B. sensible Daten an eine falsche Faxnummer zu senden oder in einem öffentlichen Bereich Ihrer Webseite zu veröffentlichen.

Kriminelle Ursachen:

Von diesen haben Sie sicherlich schon mal gehört, Erpressungstrojaner, Hackerangriffe im Sinne von Spionage, Sabotage sowie Datendiebstähle und eher weniger bekannt der direkte Einbruch, um an sensible Daten heran zu kommen oder die Computer vor Ort zu infiltrieren.